fbpx

Trendwatch: XXL Schals

Brrr, ist das kalt geworden! Und es sieht nicht so aus, als würde sich in der nächsten Zeit etwas daran ändern. Und wenn wir ehrlich sind, würden wir ohnehin viel lieber im Bett bleiben, Netflix anschalten und uns in unserem Lieblingspulli einkuscheln – fehlt nur noch der Heiße-Schokolade-Lieferdienst… Während die Temperatur also immer weiter sinkt, schwindet bei den meisten auch die Lust, sich länger als zwei Minuten Gedanken über das Outfit zu machen. Eigentlich klingt die zurzeit beste Lösung nämlich so: Thermo-Leggings, dicke Socken, gefütterte Wanderstiefel und drei Pulloverschichten. Darüber kommt dann im besten Fall eine Skijacke und der Schopf wird mit einer dicken Strickmütze vor dem kalten Wind geschützt. Umso besser kommt der neueste Wintertrend bei mir an: XXL Schals! Die sehen nämlich nicht nur cool aus, sondern halten auch noch richtig warm – und das bei Wind und Wetter, yeah!

Dass die riesigen Schals im Oversized-Look aus jedem Outfit einen echten Hingucker machen, wusste auch schon Lenny Kravitz – ihr erinnert euch sicher an das riesige Strickteil, das genauso gut eine Decke hätte sein können – wurde dafür aber (fälschlicherweise) noch etwas belächelt.. Jetzt, einige Zeit später, haben auch die Fashionistas dieser Welt endlich erkannt, dass XXL Schals ein absolutes Winter-must-Have sind und tragen das kuschelige It-Piece in allen Farben und Variationen. Und das Beste? Dank der riesigen Auswahl ist für jeden etwas dabei: vom klassischen Strick über coole Karos bis hin zum trendigen Mustermix ist alles erlaubt. Dabei gilt das Motto: Je größer, desto besser! So könnt ihr euer neues Lieblingsteil auch nicht mehr nur als Schal, sondern auch als Cape tragen und eignen sich somit ganz besonders für lange Flüge, Kinos und andere Orte, die ihre Klimaregelung nicht so wirklich unter Kontrolle haben.

Übrigens eigenen sich XXL Schals ganz besonders für die Morgen, an denen ihr mal wieder zu lange im Bett getrödelt oder ganz einfach verschlafen habt, denn Dank der Länge des Schals fällt gar nicht mehr auf, wenn ihr beim restlichen Outfit einfach nur nach der Kleidung gegriffen habt, die ihr am leichtesten erreichen konntet. Wer doch etwas mehr Zeit oder Lust hat und sich gerne mädchenhaft kleidet, kann die Stücke zu hübschen Kleidern im Boho-Stil, coolen Boots und einem Hut (sind zurzeit total im Trend!) kombinieren. Für alle, die es lieber etwas lässiger mögen, wäre ein dicker Strickpulli, eine Mom-Jeans und klassischen Stiefeletten die bessere Wahl. Falls ihr trotzdem noch immer nicht wisst, wie ihr XXL Schals am Besten kombinieren könnt oder ihr einfach noch ein paar Ideen braucht, habe ich einige coole Inspirationen aus dem Netz für euch:

schal1 schal2 schal3 schal4 schal6 schal8

Fotos:
Instagram/shadeandstone
instagram/streetstylechic
instagram/streetstylechic
instagram/streetstylecheck
instagram/myglamorousbabe
instagram/myglamorousbabe
instagram/myglamorousbabe
instagram/myglamorousbabe

tagged in Fashion, Trend
Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites