sennheiser
via http://www.joetheexplorer.com/
 

Eigene Schokolade in der Schokowerkstatt von Ritter Sport machen

Könnt ihr euch noch an die gute, alte Werbung vom Müsli-Hersteller erinnern? ,,Rosinen? Ich mag keine Rosinen!“ Ja, ja, ziemlich flach, ist aber in vielen Köpfen hängengeblieben. Leider. Hattet ihr auch schon einmal das Gefühl, ihr habt noch nicht die passende Schokolade gefunden? Ich persönlich warte ja immer noch auf einen Reeses Pieces- Abklatsch, völlig egal, nur irgendwas mit Peanut Butter. YUM. Falls es euch in meinem ersten Punkt ähnlich ergeht, solltet ihr unbedingt das Schokoladenmuseum von Ritter Sport in Berlin-Mitte besuchen. Hier kommt jeder auf seine Kosten.

Ritter Sport Store

Die Bunte Schokowelt am Gendarmenmarkt macht Berlin zur Schokoladenhauptstadt. Schon beim Hereinkommen lockt unwiderstehlicher Schokoduft – auf drei Etagen und fast 1000 Quadratmetern könnt ihr nach Lust und Laune genießen, kreieren und alles Wissenswerte rund um Schokolade entdecken. Banane mit buntem Knusperreis oder roter Pfeffer mit Erdbeeren – was auch immer deinen Geschmacksnerv trifft, ihre Chocolatiers kombinieren es hier mit leckerer Ritter Sport Schokolade und lassen vor deinen Augen deinen ganz persönlichen Schokoladentraum wahr werden. Zum Selbergenießen oder schön verpackt als tolles Geschenk.

Ritter Sport Store

Im Schokoshop gibt es alles, was das Schokoladenherz begehrt: das bunte Ritter Sport Sortiment, spezielle Geschenkpackungen und Sondereditionen wie der 500-g-Tafel im Berlin Design – echte Sammlerstücke, die es nur hier zu kaufen gibt. Und im „Pick & Mix“-Bereich kannst du dein ganz persönliches Schokogeschenk nach Lust und Laune selbst zusammenstellen.

Ritter Sport Store

Dann gibt’s noch das Schokomuseum. Alles, was du über Kakaobäume wissen musst – und wie daraus letztendlich die Schokolade entsteht. Wer über 18 ist, muss jetzt stark sein: es gibt eine Schoko-Werkstatt, die nur im Alter von 7-18 zugänglich ist. Hier können beispielsweise Schulklassen ihre eigene Ritter Sport Schokolade herstellen. Jetzt würde ich gerne die Zeit zurückdrehen. Mann. Kosten für den Workshop: 10€ pro Nase, 7€ ermäßigt. Buchen könnt ihr diese auf dieser Website. Einen Workshop könnt ihr auch in der Heimat von Ritter Sport besuchen: Waldenbuch. Einen Pop Up Shop gibt’s auch in Hamburg.

Na dann: guten Hunger!

Bilder via Ritter Sport.

 

tagged in diy
Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites