fbpx

Lookbook: Spell Wildflower | Boho-Träume und Hippie-Sehnsüchte

Wenn die Ladies von Spell an einem neuen Lookbook arbeiten, kann man sich sicher sein, dass es rundum perfekt ist. Sicher ist perfekt ein großes Wort, doch wenn es beim australischen Label nicht angebracht ist, dann wohl nirgends. Hier sind nicht nur Kleidung und Kulisse stimmig, auch die Models sorgen für die nötigen Vibes, um das Gefühl vollkommen rüberzubringen. Klar, dass auch das neueste Spell Wildflower Lookbook ein wahrgewordener Boho-Traum ist und bei jedem Hobby-Hippie für Schnappatmung sorgt.

Cool Girl Anja Konstantinova für Spell Wildflower

Neben typischen floralen Prints in überraschend bunten Farben, ist das Herzstück der Kollektion wohl die bestickte und verzierte Armeejacke, die für das Lookbook so lässig über ein weißes Kleidchen gezogen wurde. Ansonsten gibt es wundervolle flatternde Stoffe, Maxilängen und den wohl niedlichsten Zweiteiler mit kurzem Höschen und Top.

spell wildflower lookbook

spell wildflower lookbook

spell wildflower lookbook

Und das Model? Keine andere als Cool Girl Anja Konstantinova. Der ein oder andere kennt sie sicher mit „Meow“ Tattoo auf der inneren Unterlippe – das Foto war vor einiger Zeit auf jedem Tumblr, der etwas von sich hielt, zu finden und vermutlich Vorbild für ziemlich viele andere Lippentattoos. Mit ihren stark gebleichten Haaren, der Rock’n’Roll Frisur und den dunkel geschminkten Augen macht Anja aus der mädchenhaften Kollektion einen Look, der vor Coolness nur so strotzt. Endlich hat sich der Hippielook von gekünstelten Coachella-Styles mit Indianerschmuck und riesigen Blumenkronen entfernt und ist das, wofür er eigentlich steht: herrlich frei. Das hätten die Stylisten von Easy Rider nicht besser gekonnt. Im Spell Wildflower Lookbook werden derbe, flache Boots zum süßen Kleid getragen und beides darf sogar dreckig werden.

Interiorträume für Boho-Camper

spell wildflower lookbook

spell wildflower lookbook

spell wildflower lookbook

spell wildflower lookbook

Die Szenerie wurde in typischer Spell-Manier aufgebaut. Mal befindet man sich in der leicht heruntergekommenen Holzhütte, die – natürlich – mit den wundervollsten Möbeln ausgestattet wurde, ein anderes Mal geht es direkt an den Fluss. Das Highlight ist jedoch der Pavillion aus weißem durchsichtigen Stoff, der unsere kühnsten Kinderträume übersteigt. Da liegt ein heller Teppich auf dem Waldboden, der von einer weißen Kissenecke überdeckt wird. Im Hintergrund stehen alte Stühle aus Leinen und Holz. Ein Anblick, der für eine kurze Krise sorgt, während der man sich fragt, ob man nun endlich die Wohnung kündigen und sich ein Boho-Zelt im Wald bauen soll. Und mittendrin immer wieder dieses grandiose Model, das in einem Behind the Scenes Video beweist, dass sie nicht nur wahnsinnig cool aussehen kann, sondern es tatsächlich ist.

Ob das Spell Wildflower Lookbook auch ohne Model Anja Konstantinova so gut geworden wäre? Vielleicht nicht. Aber was macht es schon? Schließlich haben die Designer von Spell in Sachen Musenauswahl ein ziemlich gutes Händchen bewiesen und das ist bei einem Lookbook nun einmal fast die halbe Miete.

spell wildflower lookbook

spell wildflower lookbook

spell wildflower lookbook

spell wildflower lookbook

Das Video zum Spell Wildflower Lookbook könnt ihr euch hier anschauen.

Alle Bilder zum Spell Wildflower Lookbook gibt’s hier.

Bilder via Spell Homepage

tagged in lookbook
Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites