fbpx

Peeta – 3D Street Art

Inspiriert von Skulpturen und Industriedesign, ist der aus Venedig (Italien) stammende Streetartist Peeta bekannt für seine komplexe 3D-Technik, die durch eine einzigartige Tiefe besticht. Sowohl in der Malerei als auch in der Arbeit mit Skulpturen, untersucht seine Kunst das Potential bildhauerischer Schritzüge. Bereits seit über 20 Jahren aktiv und inzwischen weit gereist, verbreitete Peeta seine Kunst auf internationaler Ebene und erlangte hohes Ansehen, vorallem dank seiner Teilnahme an unzähligen Graffiti-Jams und Festivals, wie dem Meeting of Styles. In seinen Arbeiten betont der Künstler die skulpturale Qualität einzelner Buchstaben und verleiht ihnen Ausdruck mittels Form und Volumen. Ebenso arbeitet der Künstler mit sanfter Steigerung der Farbe, welche seinen Buchstaben starke Dimension verleiht. Sich kreuzende Linien zwischen einzelnder Abschnitte und das Verdrehen von Oberflächen geben seinen Bildern einen visuellen Rhytmus. Dabei spielt für den Künstler die Skulptur eine entscheidende Rolle, von der er sich stets aufs Neue inspirieren lässt, um die Regeln der Schatten, Farben, Oberflächen und Formen zu verstehen und diese gezielt anzuwenden. Inzwischen arbeitet der Künstler ebenfalls an dreidimensionalen Skulpturen. Auf diese Weise ist es gelungen, ein breiteres Publikum zu erreichen und in zahlreichen internationalen Kunstgalerien auszustellen.

Mehr zu sehen gibt’s auf seiner Website, Facebook, Blogspot, Flickr und Tumblr.

Peeta_Streetart_8

Fotos:
www.facebook.com

Hat euch dieser Artikel gefallen?
Schreibt uns doch mal eure Meinung als Kommentar – und wenn ihr grade dabei seid, folgt uns auch gleich auf Facebook, Twitter, Instagram, google+ und tumblr!

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites