fbpx
 

Frankfurt Graffiti – Maybachbrücke

Ein neuer Beitrag für unsere Streetart und Graffiti Serie hier bei Feinripp. Ein kleiner Einblick aus der bunten und kreativen Perspektive auf die City. Heute haben wir uns der Maybachbrücke im Frankfurter Norden gewidmet. Die Brücke zieht sich über einen längeren Komplex von Eschersheim über den Fluß Nidda nach Heddernheim. Unter den verschiedenen Abschnitten verlaufen Straßen, das Gewässer und Fußgängerwege. Es gibt also viele Pfeiler, Wände und Decken, die sich für gute bis weniger gute Farbkünstlereien anbieten. Das Gebäude in der Alt-Eschersheim 17 liegt direkt an der Brücke, das zweite Stockwerk ist auf Fahrbahnhöhe. Baulich sieht es etwas schräg zusammengekleistert aus, farblich war das Ganze auch nicht unbedingt schön gestaltet. Vor Kurzem hat der Frankfurter Künstler Guido Zimmermann ein wunderschönes und großflächiges Mural an die Hausfassade gemalt, Fotos dazu sind natürlich auch dabei.


BRÜCKENTEIL – BAHNLINIE


BRÜCKENTEIL – ALT ESCHERSHEIM


BRÜCKENTEIL – TREPPENAUFGANG


AUF DER BRÜCKE – MUSEUM ON THE STREETS


BRÜCKENTEIL – ALEXANDER RIESER WEG


WEITERE GRAFFITI ARTIKEL AUS DEM RHEIN-MAIN-GEBIET:

    Jugendhaus am Bügel  (Charcter Jam 2017, Character Jam 2016) (Frankfurt)

  Friedensbrücke  (Frankfurt)

  S-Bahn Station Ostendstraße  (Frankfurt)

  S-Bahn Stationen Kaiserlei, Ledermuseum und Marktplatz  (Offenbach)

  S-Bahn Station Mühlberg  (Frankfurt)

  Making of Labsaal Bockenheim  (Frankfurt)

  Westbahnhof  (Frankfurt)

  Ratswegkreisel  (Offenbach)

  Bornheim  (Frankfurt)

  Hafeninsel  (Offenbach)

  Habsburger Allee  (Frankfurt)

 

GRAFFIT KARTEN UND STREETART TRACKER BEI „VAGABUNDLER“:

>>> http://vagabundler.com/germany/streetart-map-frankfurt/

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites