Hair Free – Dank dem Braun Silk Expert

—–Sponsored Post—–

Jede Frau kennt das Problem. Gerade jetzt, wenn die Temperaturen höher und die Röcke kürzer werden, möchte niemand mit fiesen borstenartigen Stoppeln auf den Beinen erwischt werden. Und da gibt es ja bekanntlich verschiedenste Methoden, um der Stoppelplage Herr zu werden.

Vom klassischen Nassrasierer mit Schaum oder Gel unter der Dusche, über das Waxing Studio für die perfekte Bikini oder die dauerhafte Entfernung mit einem Laser. Die ist allerdings ziemlich teuer, bei entsprechender Behaarung können da schnell mehrere hundert Euro zusammen kommen.

Braun hat jetzt mit einem äußerst innovativen Gerät auf genau diese Anforderungen reagiert und mit dem Silk Expert IPL (Intensed Pulses Light)
einen Weg eingeschlagen, der für viele Frauen die Lösung aller (Enthaarungs-) Probleme sein könnte.

 

Silk Expert

bis zu 80 mal pro Sekunde misst der Silk Expert die Haut, um die optimale Lichtintensität zu finden

 

Neuartige Technik ermöglicht schmerzfreie und dauerhafte Haarentfernung auf der heimischen Couch

Der Silk Expert arbeitet nämlich mit der neuartigen SensoAdaptTMTechnologie , die einen Meilenstein in der lichtbasierten Haarentferung setzt. Anders, als andere Geräte, die die Haut nur einmal scannen, um die richtig dosierte Lichtenergie für die Entfernung der Haare zu finden, scannt der Silk Expert die Haut bis zu 80 mal pro Sekunde. Das macht hochgradig Sinn, denn der Mensch hat an den unterschiedlichen Körperstellen, an denen das Gerät zum Einsatz kommt, zahlreiche Nuancen in der Struktur, Helligkeit und somit auch in der Empfindlichkeit der Haut, welches eine dynamische Anpassung der Lichtintensität erforderlich macht. Eine manuelle Anpassung über Farbkarten wie bei Geräten anderer Hersteller entfällt dank des Sensors somit.

Die Behandlung ist praktisch schmerzfrei und kann bequem auf dem heimischen Sofa durchgeführt werden.Für Anfänger oder besonders empfindliche Bereiche wie die Bikini-Zone gibt es einen Sensitiv oder einen Extra-Sensitiv Modus.

Der UVP des Gerätes wird vom Hersteller mit 599 Euro angegeben und ist somit nicht gerade günstig in der Anschaffung, doch mit einem Blick im Netz hatten wir schnell auch schon Geräte für 329 Euro inkl. Versand gefunden. Wenn man mal kurz rechnet, was Rasierklingen kosten oder ständige Besuche im Waxing-Studio, rechnet sich die Anschaffung eines Silk Expert von Braun recht schnell. Wer Interesse gefunden hat, sollte sich in jedem Fall das Produktvideo anschauen.

Wir können das Gerät in jedem Fall ohne Vorbehalte empfehlen.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites