fbpx
 

Le Gouffre – Wunderschön animierter Kurzfilm

Le Gouffre – der Abgrund oder die Schlucht übersetzt, heißt der gerade veröffentliche Anime Kurzfilm von drei (!!!) jungen Nachwuchskünstlern aus Französisch-Kanada.
Carl Beauchemin, Thomas Chrétien und David Fores sind die kreativen Köpfe, die sich hinter der Firma Lightning Boy verstecken und die gerade über zwei Jahre Arbeit investiert haben, um diesen rund 9 minütigen Film fertig zu stellen.
Ermöglicht wurde das ganze durch eine überaus erfolgreiche Crowdfounding Kampagne auf Kickstarter.com, in der es gelang, innerhalb weniger Tage das anvisierte Ziel von 20.000 Dollar weit zu übertreffen.
Das Ergebnis kann sich wohl sehen lassen.
Der Film wurde auf über 40 Festivals gezeigt und hat zahlreiche internationale Kurzfilm-Preise eingeheimst.
Zurecht, meiner Meinung, denn in dieser kurzen Zeit wird ein Spannungsfeld erzeugt mit einer Dramatik, die zum Greifen nah wird und Musik, die das ganze passend untermalt.
Es ist ein modernes Märchen um Freundschaft, Aufopferung und das Erreichen des Unmöglichen.
Wir können euch nur empfehlen, euch die paar Minuten Zeit zu nehmen.
Einen Einblick in die Arbeit der Animationskünstler könnt ihr im anschliessenden Making-Of gewinnen.

Le Gouffre from Lightning Boy Studio on Vimeo.

Le-Gouffre-9

The Journey Behind Le Gouffre from Lightning Boy Studio on Vimeo.

tagged in KINO
Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites