fbpx

M.I.A. Joining Refugees In „Borders“ Video

Menschen klettern Zäune hinauf und formen mit ihren Körpern das Wort LIFE. Sie türmen sich zu Pyramiden, reisen auf überfüllten Booten über die See und rennen um ihr Leben. Das neue Musikvideo zu Borders von der englischen Sängerin Mathangi Maya Arulpragasam aka M.I.A. liefert ein sozial-politisches Statement zur globalen Flüchtlingsthematik. Im Video begleitet sie die Menschen auf ihrem Kampf um’s Überleben und nimmt eine solidarische Haltung ein. Passagen wie „Freedom, I’dom, Me’dom, Where’s your We’dom?“ und „We’dom the key“ untermalen die Effektivität eines funktionierenden Wir in der Gesellschaft und im System.

Video:
www.pitchfork.com

Foto:
www.independant.co.uk

Hat euch dieser Artikel gefallen?
Schreibt uns doch mal eure Meinung als Kommentar – und wenn ihr grade dabei seid, folgt uns auch gleich auf Facebook, Twitter, Instagram, google+ und tumblr!

tagged in Musik, Video
Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites