fbpx

Fleisch oder nicht Fleisch ?

Das ist hier und jetzt die alles entscheidende Frage. Wer ab und an über unserer Seite stolpert, hat vielleicht vor noch nicht allzu langer Seit einen Post über die letzte Kampagne von Mc Donalds gesehen. Wenn nicht bei uns vielleicht woanders. Da ging es um die Frage, wem oder was man heutzutage noch vertrauen kann. Denn am Ende lügen doch eh alle. Ob der Influencer, hochbezahlt und trotzdem totaaaal authentisch oder die Werbung im Allgemeinen, es wird einem doch eh nur Schmu aufgetischt. Die bekannte Schnell-Restaurant-Kette warb in Ihrer Kampagne um Vertrauen, man gab sich geläutert und versprach, ab sofort alles besser machen zu wollen.

Da passt ja die Folgekampagne wie die Faust aufs Auge. Unter dem Motto „Ob du es glaubst“ oder nicht wird der neue VEGANE BURGER beworben. WHAAAAT ? Veganer Burger bei McDonalds ?? Bin ich gerade im falschen Film aufgewacht. Nein, aber offensichtlich in der Realität. Denn was bis eben gerade noch als undenkbar galt ist ab sofort fleisch(soja)gewordene Realität. Ab quasi jetzt ist der Big Vegan TS mit dem Soja-Weizen-Patty im Handel erhältlich. Ob du es glaubst oder nicht. Ich werde ihn auf jeden Fall mal probieren.

Blöde Frage: Ist es eigentlich gut, wenn ich dann sagen kann, er schmeckt fast wie Fleisch? Oder würde man damit den Gedanken des Fleischlosen Burgers ad absurdum führen. Ist doch am Ende auch Egal, wer noch Zweifel hat, sollte sich das Video anschauen. Mit Veganen Burgern bekommt Mann nämlich ganz neue Möglichkeiten bei der Paarungssuche. Wie das funktionieren soll? Schauts euch an

Bilder/Video: McDonalds

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites