„Darklight“| When Mountainbikers Light Up The Night

Mit einer Besatzung von 27 Mitgliedern und einem Haufen von Kamera- und Beleuchtungsequipment hat sich das Sweetgrass Productions Team die professionellen Mountainbiker Graham Agassiz, Matt Hunter und Matty Miles ausgeliehen, um den 7-minütigen Film „Darklight“ zu drehen. Drei Wochen lang lieferten die Jungs dafür erstklassige, mitternächtliche Sessions durch die Schluchten im Süden Utahs, sowie den Regenwäldern des Pazifischen Nordwestens ab. In Licht und Farbe getaucht, fliegen sie gerade zu durch die amerikanischen Mondlandschaften, während du dachtest, du könntest gut Fahrrad fahren…

 

Fotos:
www.bikemag.com

Hat euch dieser Artikel gefallen?
Schreibt uns doch mal eure Meinung als Kommentar – und wenn ihr grade dabei seid, folgt uns auch gleich auf Facebook, Twitter, Instagram, google+ und tumblr!

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites