fbpx
 

Marlon Sassy | Gangster Doodles

Der Kanadier Marlon Sassy alias G.Doodles ist vielleicht kein brilliant begabter Künstler, weiß aber mit wenig an Mittel sehr viel anzufangen.
Im Büro zuständig für Bestellungen der üblichen Arbeitsutensilien wie Stifte, Marker, Druckpapier oder etwa Post-its, stapelten sich besagte Materialien auf seinem Schreibtisch und warteten bloß darauf, benutzt zu werden. Alte Bürohasen wissen, dass sich eine kleine Nebenbeschäftigung bei Langeweile schnell als großes Vergnügen entpuppen kann – so griff Sassy kurzer Hand nach Stift und Papier und zauberte täglich neue Gestalten auf die etlichen kleinen Post-its, die ihren Weg in die Öffentlichkeit durch tumblr und Instagram fanden.
Schnell häufte sich eine einzigartige Sammlung portraitierter Gangster an, die ihrem Wesen stets mit entprechender Mimik und typischer Pose gerecht werden.
Klare Linien und eine beschränkte Farbpalette ließen Bildchen im Comicstyle entstehen, die simpel und gleichzeitig akkurat ausschauen. Fiese Fratzen, knallige Jacken, dicke Klunker und eine Menge Tattoos schmücken die Hip Hop-Charaktere, die logisch hier und da von ihren sexy Bitches umgarnt werden.
Eine coole Idee, die auch als limitierte Ausgabe im Buchformat Erfolg fand und Marlon Sassy schließlich zum Fulltime-Illustrator für Coverkunst machte.
Mehr auf tumblr und auf Instagram.

marlon_sassy_gangster_doodles_

marlon_sassy_gangster_doodles_1

marlon_sassy_gangster_doodles_3

marlon_sassy_gangster_doodles_4

marlon_sassy_gangster_doodles_5

marlon_sassy_gangster_doodles_6

Fotos:
www.wineandbowties.com
www.artschoolvets.com

Hat euch dieser Artikel gefallen?
Schreibt uns doch mal eure Meinung als Kommentar – und wenn ihr grade dabei seid, folgt uns auch gleich auf Facebook, Twitter, Instagram, google+ und tumblr!

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites