fbpx
 

Leonardo Drew’s Visual Artworks

Der afrikanisch-amerikanische Künstler Leonardo Drew aus Brooklyn, New York, gestaltet aus gefundenen Objekten massive Skulpturen und Installationen, die sich mit sozialpolitischen Themen und dem Kreislauf der Natur von Wachstum über Zersetzung hin zur Wiedergeburt beschäftigen. Die Arbeiten erforschen das urbane Leben, die Relation des Menschen zur Natur, zivilrechtliche Fragen, sowie das moderne, industrielle Amerika. Inspiriert durch seine eigene Kindheit in einer Sozialwohnungssiedlung, bezieht Drew die verschiedensten Materialien in seine Kompositionen ein und lässt den eigentlichen Schutt wiederaufleben – Rohe Baumwolle, gerostetes Eisen, Papier, Baumzweige, Wurzeln, Holzreste, Schlamm oder Fossile setzt er je nach Intention verschiedenen Prozessen wie Verbrennung oder Oxidierung aus, verbindet sie zu komplexen Formen und überlässt den finalen Schliff ihrem natürlichen Zerfall. Mehr auf seiner Website und auf Facebook.

 

leonardo_drew_art_1

leonardo_drew_art_2

leonardo_drew_art_3

leonardo_drew_art_4

leonardo_drew_art_5

leonardo_drew_art_6

leonardo_drew_art_7

leonardo_drew_art_8

leonardo_drew_art_9

leonardo_drew_art_10

Fotos:
www.artobserver.com
www.artistsinspireartists.com

Hat euch dieser Artikel gefallen?
Schreibt uns doch mal eure Meinung als Kommentar – und wenn ihr grade dabei seid, folgt uns auch gleich auf Facebook, Twitter, Instagram, google+ und tumblr!

tagged in Art, Kunst
Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites