Banksy’s apokalyptischer Themenpark „Dismaland“

Am 22. August eröffnete die Streetart-Legende Banksy seine bislang größte Ausstellung im englischen Weston-super-Mare in Somerset.  Die Location bildet das stillgelegte Freibad „Tropicana“, welches fünf Wochen lang den Freizeitkomplex Disneyland in Form eines apokalyptischen Themenparks namens Dismaland parodiert. Der Begriff „dismal“ bedeutet auf Deutsch soviel wie trist – denn der Park ist kein Ort des Vergnügens, sondern ein Raum für künstlerisch ausgearbeitete politische und sozialkritische Botschaften. Neben zehn Werken von … Banksy’s apokalyptischer Themenpark „Dismaland“ weiterlesen