fbpx

GRAFFMATT | Schattige Portraits eines jungen Franzosen

Mattieu Laine aka GRAFFMATT wurde 1986 in Chambéry, Savoie, geboren – vermutlich mit einem Stift in der Hand. Der Franzose studierte zunächst an der La Martinière-Diderot Kunsthochschule in Lyon, die er mit einem Abschluss im Bereich Grafikdesign und Video verließ, um dann festzustellen, dass er sich eigentlich lieber der Malerei widmen würde. Heute teilt er seine Zeit in eigene und Auftrags-Projekte ein, für die er eine Vielfalt an Medien benutzt. Ob Collage, Leinwand, Pappe oder andere Materialien, seine Arbeiten fokusieren sich hauptsächlich auf die Authentizität des Menschen in der urbanen Szene. Seine Liebe zu Hip Hop Kultur und Street Art bildet einen maßgeblichen Bestandteil seiner Inspirationsquelle. GRAFFMATT’s Portraits sind grob gestaltet, wirken irgendwie düster und distanziert von der Realität, was aber nicht für einen negativen Inhalt spricht, sondern vielmehr seinen persönlichen Stil kennzeichnet.

Mehr Arbeiten von GRAFFMATT gibt es auf seiner Website und auf Facebook zu sehen.

graffmatt_mattieu_laine_painting_1

graffmatt_mattieu_laine_painting_2

graffmatt_mattieu_laine_painting_3

graffmatt_mattieu_laine_painting_4

graffmatt_mattieu_laine_painting_5

graffmatt_mattieu_laine_painting_6

graffmatt_mattieu_laine_painting_7

graffmatt_mattieu_laine_painting_8

graffmatt_mattieu_laine_painting_9

graffmatt_mattieu_laine_painting_10

graffmatt_mattieu_laine_painting_11

Fotos:
www.behance.net
www.designyoutrust.com

Hat euch dieser Artikel gefallen?
Schreibt uns doch mal eure Meinung als Kommentar – und wenn ihr grade dabei seid, folgt uns auch gleich auf Facebook, Twitter, Instagram, google+ und tumblr!

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites