fbpx
 

Comoedia Mundi und die Tangente

Seit einigen Tagen hat am Frankfurter Schaumainkai auf der Höhe der Untermainbrücke das Comoedia Mundi Theater wieder sein Zelt aufgeschlagen und den Bauwagen aufgebaut. Das ist dann sozusagen der Treffpunkt der „Tangente“ zum Main. Ja, da trifft die Stadt auf´s Wasser, aber es ist damit vielmehr das „Tangieren“ zwischen den unterschiedlichsten Kunstprojekten gemeint, und eine Art und Weise der Darstellung, das Ganze möglichst nahe an das Publikum heranzuführen. Wir haben hier einige sehr schöne kulturelle Open-Air Veranstaltungen in der Stadt, aber das Comodia Mundi Theater besucht die Stadt bereits seit wirklich langer Zeit und eine dieser Veranstaltungen sollte man mal gesehen haben. Schon bereits vor dem Museumsuferfest 1987 bot Comodia Mundi quasi als einer der ersten Veranstalter Vorführungen und Gastro im Zelt am Mainufer. Die hatten auch schon vor dem Museumsuferfest Ausschankrechte. Es ist immer noch – damals wie jetzt – cool und lustig, gemütlich und familiär. Die Truppe bringt jedes Jahr eigene Stücke, außerdem sind ausgewählte Künstler zu Auftritten zu Gast. Das Zelt steht noch bis zum 7. August und bietet bis dahin Schönes an Tanz, Schauspiel und Musikalischem. Interessant sind dieses Jahr sicherlich die hauseigene Hamlet-Aufführung, das Kindertheater mit spannenden Überraschungen, Frau Sonntag, das Gypsy Swing Quintett, dann noch vieles mehr und wie immer natürlich die Comoedia Mundi Diva Loes Snijders mit besonderer Stimme. Ihr könnt aber auch außerhalb der Vorführungszeiten vorbeischauen, es ist wie gesagt gemütlich gestaltet, ein Café ist eingerichtet im Bauwagenstil, Kuchen gibt es auch. Die Organisatoren nehmen auch Rücksicht auf die Fußball-EM und haben an den Spieltagen Pause, man will ja auch selbst zusehen.

Fabian Schwarz von Comoedia Mundi hat uns im Interview am 4. Juli bei Radio X amüsant und ausführlich vom anstehenden Programm berichtet:

Wir haben euch das Programm für die nächsten Wochen in einer kurzen Übersicht zusammengestellt. ( Die komplette Version erhaltet ihr hier –> Programm ):

Freitag, 8. Juli, 20 Uhr 30
GUITAR LEGENDS – Stefan Grasse Duo
Eine Hommage an die größten Gitarristen unserer Zeit

Sonntag, 10. Juli, 16 Uhr
MÄRCHENPRINZ & ZAUBERGEIGE
Musiktheater für Kinder

zweiter Block: Mittwoch, 13. Juli – Samstag, 16. Juli, 20 Uhr 30
HAMLET
COMOEDIA MUNDI ensemble

Sonntag, 17. Juli, 16 Uhr
FRAU SONNTAGS WOCHE
COMOEDIA MUNDI ensemble

Mittwoch, 20. Juli und Donnerstag, 21. Juli, 20 Uhr 30
ALLIGATORS OF SWING
Swing & Blues & Boogie Konzert

Freitag, 22. Juli, 20 Uhr 30
DONATI SWING ENSEMBLE
Gypsy & Swing Quintett

Sonntag, 24. Juli, 20 Uhr 30
DIE LAGERFEUERBOYS
Live-Band-Gruppensingen mit Leinwandtexten

Mittwoch, 27. Juli + Freitag, 29. Juli 20 Uhr 30
ERWISCHT
OHRENTHEATER im ZELT mit Loes Snijders & Ulrike Möckel

Donnerstag, 28. Juli, 20 Uhr 30
CHRIS B.
Der Blues hat einen neuen Vornamen

Samstag, 30. Juli und Sonntag, 31. Juli, 20 Uhr 30
DR. JEKYLL & MR. HYDE – Jeder hat eine dunkle Seite
Theaterstück mit Patrick Brenner & Maximilian Berger

Montag, 1. August, 20 Uhr 30
VERSTANZT & DURCHGEDREHT
Kurzfilme von Telemach Wiesinger mit Live-Drehorgelmusik von Martin Bergande

drttter Block: Mittwoch, 3. August – Samstag, 6. August, 20 Uhr 30
HAMLET
COMOEDIA MUNDI ensemble

Sonntag, 7. August, 16 Uhr
FRAU SONNTAGS WOCHE
COMOEDIA MUNDI ensemble

Comoedia Mundi ist im Stile von fahrenden Künstlern noch in weiteren anderen Städten unterwegs, mehr Infos findet ihr weiter unten über die Webseiten. Der offizielle Sitz des Unternehmens und des Künstlerkollektivs befindet sich in Trautskirchen, wo auch regelmäßig Theaterworkshops abgehalten werden. Sämtliches Theater- und Bühnen-Equipment, Gerätschaft für Beleuchtung und Sound kann in einem umfangreichen Sortiment für einen fairen Preis ausgeliehen werden. Die Künstler unterstützen gerne andere Künstler. Weitere Infos hierzu auch weiter unter über die Webseiten.

Webseite Comoedia Mundi: http://www.comoedia-mundi.de

Webseite Tangenten-Festival Frankfurt: http://www.comoedia-mundi.de/cm/tangentefestival-frankfurt/

Programm als PDF-Download: http://www.comoedia-mundi.de/nc/service/download/programme/?tx_drblob_pi1%5BdownloadUid%5D=97

Location: https://www.google.de/maps/place/COMOEDIA+MUNDI/@50.1043157,8.6780295,16z/data=!4m5!3m4!1s0x0:0x5afa7e9340634937!8m2!3d50.105255!4d8.676388

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites