fbpx
 

Steve Axford – Die magische Welt der Pilze

Steve Axford ist ein leidenschaftlicher Naturfotograf aus Northern Rivers, Australien der in seinen Fotografien die wunderschöne Artenvielfalt der australischen Pilzwelt erkundet. Da sich die Naturfotografie in der Regel auf größere Lebewesen und Objekte bezieht, wird der einzigartigen Vielfalt der Pilze kaum Beachtung entgegengebracht. Steve Axford dagegen bereist beinahe die halbe Welt, um stets neue Pilzarten zu entdecken. Dabei findet er einige von ihnen in seinem eigenen Hinterhof, denn der Naturliebhaber verfügt in den tropischen Wäldern Northern Rivers über ein Grundstück, das sich in den vergangenen Jahren zu einem echten Naturschutzgebiet entwickelt hat. Zahlreiche einheimische Pflanzen, Tiere und Pilze bewohnen es. Die Arbeit in der freien Natur und die Bemühung der Aufrechterhaltung seines ökologischen Grundstücks ließen ihn eine tiefe Leidenschaft für die Ökologie entwickeln. Mit der Idee, dass nichts auf der Erde in Isolation existiert, erlauben seine Fotografien die Dinge genauer und detailreicher wahrzunehmen. Seit einiger Zeit experimentiert Axford mit Zeitraffer Videos von Pilzen und anderen Pflanzen, die dem Betrachter tiefergehende Einblicke in die Interaktionen verschiedener Lebensformen ermöglichen. Neben seiner Leidenschaft für die Welt der Pilze, fotografiert Axford ebenso selten besuchte Orte und die dortigen Vulkane und Landschaften.

Mehr über Steve Axford und seine Fotografien auf seiner Website und Facebook.

fungi-mushrooms-photography-steve-axford-15__880

Fotos:

www.steveaxford.smugmug.com

Hat euch dieser Artikel gefallen?
Schreibt uns doch mal eure Meinung als Kommentar – und wenn ihr grade dabei seid, folgt uns auch gleich auf Facebook, Twitter, Instagram, google+ und tumblr!

tagged in Fotografie
Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites