fbpx

Bagrad Badalian | Experimental Photography

1987 in Armenien geboren, wuchs Bagrad Badalian in der Obhut seiner Maler-Eltern auf und zog mit ihnen im Alter von neun Jahren nach Belgien. Die künstlerische Ader der beiden färbte offensichtlich auf den Jungen ab, denn er bewies schon frühzeitig großes Talent, nicht nur auf malerischer Ebene, sondern vorallem im Metier der Fotografie.

Heute Fotograf und bildender Künstler, führt Badalian ein Leben zwischen Paris und Brüssel und beherrscht die Technik seines Fachs ausgezeichnet. Das Medium Kamera nutzt er als wissenschaftliches, experimentelles Werkzeug, mit dem er nicht nur beabsichtigt Momente einzufangen, sondern auch gezielt entstehen zu lassen. Er konzentriert sich auf das Potenzial der Gelegenheit und präsentiert mit seinen Fotos dramatisches Anschauungsmaterial, gesteuert von Bewegung und Emotion. Ein Versuch, die Bahnen der zeitgenössischen Fotografie zu brechen, durch die Verwendung unüblicher Elemente und experimentellen Einsatz verschiedener Typen der Belichtungstechnik, die ihre farbprächtigen Schlieren ziehen und reflektiv mit den Formen und Oberflächen des menschlichen Körpers spielen.
Badalian’s Sorgfalt im Detail und sein hervorragender Sinn für Komposition, lassen herausstechende Aufnahmen entstehen, die teils auch malerischer Natur ähneln.

Mehr zu sehen, gibt’s auf seiner Website, Facebook und tumblr.

bagrad_badalian_0

bagrad_badalian_photography_1

bagrad_badalian_photography_2

bagrad_badalian_photography_3

bagrad_badalian_photography_4

bagrad_badalian_photography_5

bagrad_badalian_photography_6

bagrad_badalian_photography_7

bagrad_badalian_photography_8

 

Fotos:
www.bagradbadalian.com

Hat euch dieser Artikel gefallen?
Schreibt uns doch mal eure Meinung als Kommentar – und wenn ihr grade dabei seid, folgt uns auch gleich auf Facebook, Twitter, Instagram, google+ und tumblr!

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites