Warum du jetzt unbedingt eine Kick Flare Jeans brauchst

Gute Nachrichten für alle, die sich nicht gerne von alten Dingen treffen und sie über Jahre hinweg aufheben, weil sie a) ja nochmal in Mode kommen könnten (stimmt bei den meisten Teilen tatsächlich) und b) eigentlich noch ziemlich gut in Schuss sind: Ihr dürft endlich wieder auf den Dachboden gehen und eure Hochwasserhosen aus den verstaubten Kisten kramen! Ja, wirklich! Diesen Frühling zeigen wir unsere Knöchel nämlich ganz besonders gerne. Okay, ich gebe ja zu, Jeans, die die Knöchel freilegen, sind jetzt eigentlich nichts Neues mehr. Schließlich krempeln wir unsere Hosenbeine bereits seit zwei Jahren was das Zeug hält. Doch diesmal rede ich nicht von irgendeiner Hochwasserhose, sondern von einem ganz besonderen Modell: Die Kick Flare Jeans!

Ähm, Kick what? Nee, keine Sorge, die Denim haben weder etwas mit Fußball noch was mit Kick Boxen zu tun, denn es handelt sich ganz einfach nur um knöchellange Schlaghosen. Was beim ersten Hören zugegeben etwas seltsam und eher weniger stylish klingt, sieht mit der richtigen Kombi tatsächlich ziemlich gut aus. Ganz nebenbei ist die Klick Flare Jeans ein Schmeichler für all unsere Lieblingsschuhe. Dank der kürzeren Länge kommen die nämlich erst so richtig zur Geltung! Egal, ob trendige Lederslipper, Granny Heels oder heißgeliebte Sneaker, endlich werden die Treter nicht mehr von überlangen Hosenbeinen verdeckt – eigentlich ein weiterer Grund, um das schöne Paar Schuhe, von dem man schon so lange schwärmt (ehrlich!), auch noch zu bestellen … Kleiner Tipp: Kombiniert man die Hose mit Ankle Boots, dann sollte man darauf achten, dass die Hosenbeine genau am Schaft oder kurz darüber abschließen, denn sonst kann es schnell merkwürdig aussehen.

Kick Flare Jeans sehen selbst mit Basics nach High Fashion aus

Okay, Schuhe zu kombinieren klingt jetzt erstmal ziemlich easy, aber was trägt man eigentlich über eine Kick Flare Jeans? Ganz einfach: Von Blusen über Off Shoulder Tops (auf die wollen wir jetzt nämlich auf gar keinen Fall verzichten!) bis hin zum liebsten T-Shirt kann man einfach alles tragen. Und das Beste? Mit den kurzen Schlaghosen sehen selbst Basics nach High Fashion aus – ein cooler Stil war noch nie so einfach!

Ein weiterer Pluspunkt ist, dass dieser Hosentrend diesmal sogar etwas für alle Mädels, deren Körpergröße jenseits der 1.75 liegt, ist. Denn bisher waren die Must Haves für untenrum à la Culottes und typischen 70s Schlaghosen leider eher etwas für die Großgewachsenen unter uns. Da die Kick Flare Jeans aber schon über dem Knöchel aufhören, lassen sie unsere Beine gleich ein Stückchen länger und sogar schlanker wirken – und das ganz ohne sich mit unbequemen High Heels zu quälen oder auf die Lieblingsschoki (never!) verzichten zu müssen, yay!

Na, schon überzeugt? Für alle, die noch immer zweifeln, habe ich die coolsten Street Style Looks mit Kick Flare Jeans gesammelt – danach dürften alle Zweifel verschwinden, garantiert!

kick flare jeans

kick flare jeans

kick flare jeans outfit

Fotos: Pinterest

tagged in Trend

Leave a reply

Your email address will not be published.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites