Label to Watch: zeitlose Mamor-Uhren von Analog Watch Co.

Analog Watch Co. - Minimalismus für's Handgelenk

Eine Uhr ist ein praktischer und funktioneller Begleiter im Alltag. Natürlich funktioniert eine Uhr auch als Accessoire. Für alle Marmor-Fans hätten wir da eine wunderschöne Kollektion mit Hingucker-Garantie im Angebot. Die Mason Watch von Analog Watch Co. ist die erste Stein-Uhr mit einem solidem Körper aus echtem Mamor. Das Kernkonzept ist die einzigartige Schönheit eines natürlichen Steins zu zeigen – an deinem Handgelenk! Jede Uhr wird mit einem handgearbeiteten Spaltlederband geliefert.

Analog Watch CoAnalog Watch Co

Selbst die noch so einzigartigen Uhren, die es derzeit auf dem Markt gibt, verbindet immer dieselbe alte Idee: Metall oder Metalllegierung, Teile mit niedriger Qualität, aufdringliche und penetrante Logos und ziemlich oft: billiges Kunstleder. Statt eines Metallgehäuses produziert Analog eine Uhr, die es in dieser Form noch nicht auf dem Markt gab. Folglich dauerte die Entwicklung, von der Idee der Mamor-Uhr und der tatsächlichen Produktion, über ein Jahr.  Das Uhrwerk kommt aus keinem geringeren Land als der Schweiz. Der Minimalismus der Uhr wurde perfekt, als Lorenzo entschied kein Logo auf die Uhr zu drucken. Analog möchte vor allem eins: den Gedanken, ‚eine Uhr ist ein Statussymbol‘, aus den Köpfen der Menschen bekommen. Sie wollen vielmehr, das Uhren als Kunst betrachtet werden.

Analog Watch Co

Der Mann hinter Analog Watch Co

Aufgewachsen in den Hügeln Pennsylvanias, war Gründer Lorenzo Buffa schon immer von der Natur umgeben. Dies spiegelt sich in seiner jetzigen Arbeit wieder: organische Formen und natürliche Materialen. Vor drei Jahren startete er dann Analog Watch Co. in Philadelphia, mit dem Ziel, die minimalistische Eleganz der Natur in den Alltag zu bringen. Finden wir übrigens sehr gut: für jede verkaufte Uhr wird ein Baum gepflanzt. Kein Scherz: kurz vor der Gründung seines Unternehmen hat Lorenzo Buffa noch Toiletten geputzt. Vor drei Jahren nutzte er dann Kickstarter um seine erste Kollektion zu starten. Für die, die es nicht wissen: Kickstarter ist eine US-amerikanische Internetplattform zur Projektfinanzierung über Crowdfunding. Ganze 75.000$ sind bei der Finanzierung zusammengekommen. Analog hat jetzt auch ein Studio und einen Showroom in Philadelphia und verkauft seine Uhren weltweit.

Analog Watch Co

Wir finden die Uhren von Analog Watch Co. einfach umwerfend. Leider sind sie mit 350€ nicht gerade erschwinglich. Aber ganz ehrlich: für so eine Uhr lohnt es sich zu sparen. Hier geht es zur Website, von der auch alle Bilder stammen. Dann viel Glück dabei, sich nicht in diese Uhren zu verlieben. Quasi unmöglich.

 

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites