Carhartt WIP X Stüssy für eine effektive Wintergarderobe 2015

Carhartt WIP (Work In Progress) feiert 25-jähriges Bestehen und hat sich dazu das Streetwear Label Stüssy mit ins Boot geholt. Unaufgeregt und zeitlos präsentiert die Kollektion ein paar robuste Teile für die kalten Wintermonate. Ein klassischer Chore Coat, eine Weste, eine Hose, ein dicker Zip-Hoodie und passende Kopfbedeckungen mit den typischen Grafiken lassen dich dank geschmeidiger Blautöne ganz dezent aus der akut schwarz-weiß-grauen Wolke deiner hippen Mitmenschen herausblitzen.

Seit Hamilton Carhartt im Jahr 1889 Carhartt Workwear ins Leben rief, um einen neuen Standard an hochwertiger Arbeitskleidung zu setzen, etablierten sich die schier unzerstörbaren Jacken und Hosen aus dem berühmten Duck Gewebe rapide in ganz Amerika. Der 1923 erschienene, speziell gefütterte Chore Coat, eine Arbeitsjacke, gehört bis heute nahezu unverändert zum Sortiment des Labels. Die Kleidung zeichnet sich durch außergewöhnliche Strapazierfähigkeit, Qualität und Verarbeitung aus und hat sich auch auf dem europäischen Markt ikonisch durchgesetzt. Mit der Gründung von Carhartt WIP 1994 untermauert Carhartt auch die Streetstyle-Szene und stattet sowohl Mann, als auch Frau mit lässigen Stücken für jede Jahreszeit aus.

Sowohl Carhartt WIP, als auch Stüssy sind in zahlreichen Subkulturen verankert und bereichern die Branchen des Hip Hop und Sport – vorallem in Sachen Skateboarding und BMX. Eine wahre Traumkombi also. Das Editorial schoss Ari Marcopoulos in New York. Seit dem 20. November gibt’s den Stuff in sämtlichen Shops zu ordern, zum Beispiel hier.

carhartt_wip_stüssy_collection_winter_2015_1

carhartt_wip_stüssy_collection_winter_2015_2

carhartt_wip_stüssy_collection_winter_2015_3

Fotos:
www.stussy.com

Hat euch dieser Artikel gefallen?
Schreibt uns doch mal eure Meinung als Kommentar – und wenn ihr grade dabei seid, folgt uns auch gleich auf Facebook, Twitter, Instagram, google+ und tumblr!

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites