sennheiser
 

Frankfurter Clubs – Das Silbergold

Nahe der Konstablerwache inmitten der Gerichtsgebäude und versteckt unter einem Parkhaus liegt das Silbergold. Klingt märchenhaft. Drinnen ist aber eher Remmi Demmi angesagt. Vor allem nach dem Ausbau des zweiten Raums und dem nun existierenden großen Dancefloor mit entsprechender DJ-Tribüne. Hier kann man gut und schön tanzen.

Silbergold Silbergold Silbergold

Silbergold Silbergold Silbergold

Die Macher Ansgar Fleischmann und Cristiano Monteiro sind schon lange im Frankfurter Nachtleben aktiv, haben Partyreihen ins Leben gerufen, herum ge-les-yper-sounded oder als Grrr DJ ihr spaßiges Unwesen getrieben. Das Melt-Festival war hier sicherlich eine der Hauptanlaufstellen außerhalb der Region. Über die Jahre hat sich der Traum von einem eigenen Laden gebildet und die beiden haben ihre Pläne und Schaffenskräfte geschickt und ergänzend gebündelt. Im Parkhaus um´s Eck wurd ein Platz frei – perfekt. Zu dem Betreiberteam gesellte sich noch Andreas Prill und als Trio schmeißen die Jungs nun den Laden. Das Silbergold bietet die Bandbreite zwischen Indie und Electro und auch drüber hinaus, aber hört euch hierzu das Interview an.

Silbergold Silbergold Silbergold

Als Radio X mit der Sendezentrale von der Schützenstraße nach Bockenheim umgesiedelt ist, hat sich die X-Wie-Raus Redaktion ein besonderes Feature für die Umzugsphase überlegt, in der wegen Umzug eben nicht gesendet werden kann. An jedem Tag sollte eine Frankfurter Lokalität vorgestellt werden. Ansonsten gibt es immer nur Tipps, wo man denn hin gehen kann. Aber was ist das denn? Wer macht das denn?

Silbergold Silbergold Silbergold

Silbergold Silbergold Silbergold

Wir waren in den Läden und haben mit den Betreibern gesprochen. Die drei vom Silbergold (Ansgar Fleischmann, Cristiano Monteiro, Andreas Prill) haben uns das Silbergold bei Tag gezeigt, erzählt, was hier so hinter den Kulissen passiert und wie das alles entstanden ist. Die Sendung bei Radio X war klasse. Wenn ihr die Stimmen der Macher dahinter kennen lernen möchten und etwas über ihre Geschichten wissen wollt, dann hört euch die Sendung an:

Im Silbergold kann man auf jeden Fall gut ausspannen und rumhampeln, die Musik ist meistens tanzanimierend, und die Atmosphäre auch. Der Club war lange – sagen wir mal – „nicht vollständig“. Nachdem dann vor ein paar Jahren der zweite (oder richtige) Floor mit allem Drum und Dran angebaut wurde, hatte man hier dann erstmals ein vollständiges Cluberlebnis. Vorne Chillen, drinnen tanzen. Mit qualitativem Equipment und präzise ausgerichteter Anlage. Fotoautomat gibt´s auch (immer noch), aber anscheinden kommt´s dort (immer noch) gut an. Schaut mal rein, wenn ihr da seid.

Webseite Silbergold: https://www.silbergold-club.de

Facebook Seite Silbergold: https://www.facebook.com/silbergoldclub?fref=ts

Facebook Partyreihe Fanclub: https://www.facebook.com/fanklub.silbergold

Fanclub @ Mixcould: https://www.mixcloud.com/fanklub/

tagged in Musik, Nightlife
Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites