fbpx
 

Randonneur Chair by Two Makers

Die Briten Andrew McDonald und Simon Taylor, die gemeinsam als das Designerduo Two Makers fungieren, haben mit dem Randonneur Chair einen eleganten Schaukelstuhl auf Basis von Langstreckenfahrrädern der 1940er Jahre gestaltet. Orientiert am goldenen Zeitalter dieser klassischen, leichten Randonneurräder arbeiteten sie typische Geometrien und Materialien der Fortbewegungsmittel in ihren von Hand vollzogenen Produktionsprozess ein. Das Rahmengestell setzt sich aus Reynolds 631 Stahlrohren zusammen, die auf ebenfalls metallischen Kufen in Holzverkleidung  sitzen. Die lederne Ausstattung von Sitzfläche und Rückenlehne, sowie die vollendenden Griffe an Front der Armlehnen stammen vom ikonischen Sattelhersteller Brooks England. Details wie Getränkehalter und Satteltasche runden das Grundkonzept der Fahrrad-Ästhetik stimmig ab. Zu ordern gibt’s die noblen Schaukler auf Anfrage bei Two Makers.

randonneur_chair_two_makers_1

randonneur_chair_two_makers_2

randonneur_chair_two_makers_3

Fotos:
www.brooksengland.com
www.homecrux.com
www.core77.com

Hat euch dieser Artikel gefallen?
Schreibt uns doch mal eure Meinung als Kommentar – und wenn ihr grade dabei seid, folgt uns auch gleich auf Facebook, Twitter, Instagram, google+ und tumblr!

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites