fbpx
 

Bertoia Loom Chair | Clément Brazille

Einhundert Jahre nach der Geburt des weltberühmten Harry Bertoia, nutzte der französische Designer Clément Brazille das Zeitalter 2015 zu einer besonderen Hommage an den italienisch-amerikanischen Künstler und einige seiner ikonischen Arbeiten im Bereich des Möbeldesigns. In einer Neuinterpretation des Bertoia Side Chair und Bertoia Diamond Chair griff er die klassische DNA der Stühle auf und konservierte sie achtungsvoll in einer neuen Kreationsserie namens Bertoia Loom Chair, die sich vom Original in ihrer noblen Verkleidung unterscheidet. Kordsamt, Leinen, Kaschmir- und Baumwolle wurden dazu sorgfältig in das metallische Strukturnetz der Sitze eingewebt und schenken den Stücken eine komfortable und farbliche Erzgänzung, sowie ein modernes Profil. Eine simple Idee, die dem Erscheinungsbild der Möbel eine sichtlich frische Note auferlegt.

Mehr Arbeiten des jungen Brazille gibt es auf seiner Website und auf Facebook zu sehen.

bertoia_loom_chair_clement_brazille

bertoia_loom_chair_brazille

Fotos:
www.blog-espritdesign.com

Hat euch dieser Artikel gefallen?
Schreibt uns doch mal eure Meinung als Kommentar – und wenn ihr grade dabei seid, folgt uns auch gleich auf Facebook, Twitter, Instagram, google+ und tumblr!

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites