fbpx
paige_smith

The Soze Collection | Soze Gallery x Modernica

Die in West-Hollywood lokalisierte Soze Gallery und Modernica präsentierten im vergangen November gemeinsam über 22 Stücke ihrer Gruppenausstellung „The Soze Collection“, die zu Benefitszwecken für die The Art of Elysium-Stiftung angefertigt wurden.

The Art of Elysium wurde 1997 gegründet und ist eine Non-Profit-Organisation, die sich für schwerkranke Kinder engagiert. Basierend auf dem Glauben, dass ein starker, wechselseitiger Austausch von Hoffnung, Kraft und Wertschätzung entsteht, wenn Zeit und Talent mit den Betroffenen geteilt wird, bietet die Stiftung artistische Workshops an, die Disziplinen wie Kunst, Schauspielerei, Comedy, Fashion, Musik, Radio, Songwriting und kreatives Schreiben beinhalten.

Die Soze Collection baut auf den klassischen Modernica Fiberglass Shell Chairs auf, deren eintönige Oberflächen im Rahmen des Projekts individuell umgestaltet wurden – Künstler wie Retna, Erin Riley, Aaron De La Cruz, Ben Frost, Mel Kadel und viele mehr, verpassten der sonst eher minimalistischen Optik dieser Stühle ein eigenes, auffälliges Design in verschiedensten Farb- und Materialausführungen, die echt schick anzusehen sind.

soze_collection

the_soze_collection_


Fotos:
www.design-milk.com

Hat euch dieser Artikel gefallen?
Schreibt uns doch mal eure Meinung als Kommentar – und wenn ihr grade dabei seid, folgt uns auch gleich auf Facebook, Twitter, Instagram, google+ und tumblr!

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites