fbpx
via designhousestockholm.com

Interior: Knot Cushions für dein Zuhause

Knot Cushions – Knoten als Kissen: klingt jetzt erstmal nicht sonderlich ästhetisch und Komfort würde ich damit auch nicht wirklich assoziieren. Aber da kannte ich auch die Isländerin Ragnheiður Ösp Sigurðardóttir und ihr Talent noch nicht, etwas eher unbequem wirkendes so schön und flauschig aussehen zu lassen. Nicht nur, dass die Knot Cushions unfassbar gut aussehen: nein, ihr habt auch noch viele verschiedene Möglichkeiten, die Form der Kissen nach Lust und Laune zu verändern.

via designhousestockholm.com

via designhousestockholm.com

via designhousestockholm.com

via designhousestockholm.com

Die Idee für die „Knot Cushions“ – die Knotenkissen – kam mal wieder in so einem Moment, in dem man nicht mit einem herausragenden Einfall rechnet – Ragnheiður häkelte. Sie häkelte, und zwar Figuren mit langen, rohrförmigen Beinen. Sie setzte sich mehr und mehr mit Knoten auseinander und stoß auf „The Ashley Book of Knots“ – das berühmte Buch der Knoten, auch Bibel der Knoten genannt. Fast viertausend unterschiedliche Knoten sind dort illustriert. So entstanden die Knoten-Kissen. Ihre Werken gehören zu der Kategorie von Dingen, die im Gedächtnis bleiben.

via designhousestockholm.com

via designhousestockholm.com

Ragnheiður Ösp Sigurðardóttir wurde 1981 in Island geboren und wuchs in einer kleinen Stadt am Meer im Südwesten von Island auf. Im frühen Alter half sie ihrem Großvater, der Schildmacher in Island war und wurde von ihm inspiriert, kreativ zu sein. Ragnheiður wusste immer, dass sie etwas erschaffen möchte und kam auf das Produktdesign. Sie war schon immer fasziniert von merkwürdigen und einzigartigen Dingen und liebte die Vorstellung eigene wertvolle Objekte zu kreieren, die hoffentlich auch andere Menschen in der gleichen Art und Weise beeinflussen würden. Ja, ich denke, das hat sie geschafft. Nach ihrem Studium an der Iceland Academy of Arts und der Cranbrook Academy of Arts in Detroit, Michigan eröffnete sie ihr eigenes Studio in Reykjavik.

via designhousestockholm.com

via designhousestockholm.com

Hättet ihr auf den ersten Blick erkannt, dass das Knoten sind? Ich glaube, das ist der Punkt, der diese Geschichte so interessant macht und noch mehr Aufmerksamkeit auf sich zieht. Die Knoten könnt ihr im Design House Stockholm und bei Ambiente Direct kaufen.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites