Beautiful young couple relaxing in a sauna at the spa centre.
 

Sauna im Sommer ? Aber klar doch !

Sauna- mehr als nur ein Wellness Trend

Sauna ist ja inzwischen definitiv mehr als nur ein Wellness Trend, dem ein paar Gesundheitsbewusste Ökofreaks aufgesessen sind. Saunieren ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen und die Saunaparks und Landschaften sprießen landauf und-ab aus dem Boden.

Allerdings wird das regelmäßige Saunieren von den allermeisten im Winter genutzt. Warum eigentlich ? Natürlich, auf den ersten Blick zieht es einen an einem ungemütlich nasskalten Wintertag eher in die Sauna als an einem heissen Sommerabend. Man sollte allerdings nicht die positiven Aspekte unter den Teppich kehren, die das Saunieren auch gerade im Sommer auf den menschlichen Organismus hat. Sauna im Sommer hat viel mehr Vorteile, als man auf den ersten Blick denken mag.

Es gibt kaum einen, der sich nicht freut, wenn das Thermometer nach den langen Wintermonaten sich wieder jenseits der 25 ° einpendelt. Das Licht und die Wärme haben viele Positive Auswirkungen auf unseren Körper und unseren Geist. Aber wir kennen auch die negative Seite, denn wen von uns läßt beispielsweise drückende Schwüle kalt? Wir schwitzen nachts, schlafen unruhig, fühlen uns schlapp, weil der Kreislauf nicht richtig in Schwung kommen mag. Auf der Arbeit plagen wir uns mit Müdigkeit und das ein oder andere Hemd oder Bluse sind mittags schon durchgeschwitzt und müssen gewechselt werden.

Sauna im Sommer

Ein Traum – Sauna mit Zugang zum Meer

Sauna im Sommer hilft uns, mit der Hitze besser umzugehen

Das ist natürlich. denn bei Hitze versucht der Körper Kühlung zu erlangen, in dem er schwitzt. Der verdunstende Schweiss kühlt. Umso mehr das körpereigene Kühlsystem in Übung ist, desto besser funktioniert es. Allerdings tun wir uns umso schwerer, desto schwüler die Luft ist, weil sie den verdampfenden Schweiß nicht so gut absorbieren kann. Dem Trainingseffekt abträglich ist es zudem, wenn die schwitzende Haut von Textilien bedeckt ist, da sie dann nicht richtig „arbeiten“ kann, Daher ist ein Aufenthalt in der Sauna, in der ja relativ trockene Hitze vorherrscht (meist zwischen 8-20 Prozent) bestens geeignet , um unser Kühlsystem in Gang zu halten. Mal ganz abgesehen von der Tatsache, dass wir mit der Hitze besser umgehen können, wenn wir auch im Sommer regelmäßig saunieren,  ist es ja wissenschaftlich erwiesen, dass Öffnen und Schließen der Blutgefäße durch den Hitze-Abkühlungseffekt  Bein Saunieren vielfältige positive Einflüsse auf unser Immunsystem hat. So schützen wir uns dann zusätzlich noch vor der einen oder anderen Erkältung, wie sie ja typischer Weise im Sommer durch Klimaanlagen hervorgerufen werden.

Wenn man es mit seinem Urlaub in Einklang bringen kann, ist die Abkühlung in einem See oder offenen Gewässer natürlich das Schönste. Was kann es schöneres geben, als nach einem Hitzebad unbekleidet in einen kalten See zu springen. Oder sich gar in die Wellen eines direkt vor einem liegenden Meeres zu stürzen. Wundervolle Vorstellung.

Sauna im Sommer

Ein romantischer Abend in der Sauna tut zu jeder Jahreszeit gut

Wer die Sauna nicht im Urlaub hat oder wer vielleicht in diesem Moment gar nicht an Urlaub denken kann, dem sei gesagt, dass bei einem gemeinsamen Abend mit dem Partner in der Sauna durchaus Urlaubsfeeling aufkommen kann. Und der Regel sind die meisten Saunen im Sommer nicht so stark frequentiert, so dass man oft alleine ist und einer romantischen Atmosphäre nichts im Weg steht. Wenn man sich ein wenig Zeit nimmt und bereit ist, eventuell noch eine wohltuende Massage über sich ergehen zu lassen, fühlt man sich am nächsten Tag auf der Arbeit wie nach einem Kurzurlaub.

Als Fazit sollte stehen bleiben, dass Sauna im Sommer vielmehr positive Eigenschaften hat, als man zunächst denken mag.

Sauna im Sommer

So eine Privat-Sauna ist natürlich auch was Feines. Gerade an der Ostsee aber keine Seltenheit

Wer jetzt ein bisschen auf den Geschmack gekommen ist, der sollte seinen nächsten Saunaaufenthalt schon sehr bald planen. Wer mehr über gesundes Saunieren, die Vorteile der Sauna in seiner Nähe erfahren will, folgt einfach dem Link.

Dann steht der Sauna im Sommer nichts mehr im Wege.

In diesem Sinne, fröhliches Schwitzen.

Mehr Artikel zum Thema Gesundes für Körper und Geist findet ihr in unserer Rubrik Body & Mind.

Wenn ihr einen entspannten Wellness Tag einlegt, haben wir für euch noch ein paar Tipps zu den unterschiedlichen Massagetechniken zusammengetragen

mehr erfahren zur klassischen Massage

mehr erfahren über die Thai Massage 

mehr erfahren über Akupressur

wenn du mehr über die Anwendung der Hot Stone Massage erfahren möchtest, kannst du hier weiterlesen.

Vielleicht ist ja auch Ayurveda etwas für dich. Wir haben das Wichtigste für dich hier zusammengetragen

 

 

 

 

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites