LackStreicheKleber Urban Art Festival

Die Dresdner Urban Art Szene ist schlichtweg vielfältig – von bunten Charactern bis zu abstrakten Zeichnungen, von malerischen Flächenbildern, bis hin zu großen Rauminstallationen. Genau diese Vielfalt möchte das Urban Art Festival LackStreicheKleber einem breiten Publikum präsentieren. Als Gemeinschaftsprojekt verschiedener Akteure und Initiativen der Dresdner Urban Art Szene, wurde das Festival im August 2014 ins Leben gerufen. Dieses Jahr findet es vom 01. bis 12. August bereits zum vierten Mal statt. Ein umfangreiches Programm lädt zum Betrachten, Mitmachen und Auseinandersetzen kontroverser Kunst ein.

Los geht’s am 01. August mit der Ausstellung „El Rayador feat. Mural Illegal“ im Ausstellungsraum „Hole of Fame“ auf der Königsbrücker Straße 39. In einer Gegenüberstellung von legalen Werken des Flüchtlings aus Chile César Olhagaray und der illegalen Werke von Ralf Menzel, beleuchtet die Ausstellung die Geschichte der Urban Art in Zeiten des Sozialismus. Zur Eröffnung wird die Perfomance „Krikel-Krakel-Kritzel“ die Besucher in ihren Bann ziehen.

Unter dem Motto „Die Zukunft an die Wand malen“ wurden die besten 6 von insgesamt 60 lokalen und internationalen Mural-Künstlern ausgewählt, die am 02. August an Gebäuden des Stadtteils Dresden Leuben ihre Werke realisieren. In Graffiti-Workshops können sich Besucher aktiv in die Gestaltung des Stadtteils einbringen. Die fertigen Werke werden am 4. August in Anwesenheit der Künstler vorgestellt und eingeweiht. Im Laufe der folgenden Tage erwartet die Besucher viele weitere Veranstaltungen u.a. Ausstellungen, Diskussionen, Führungen, Performances, Vorträge und Workshops. In Kooperation mit dem T-Shirt Festival Dresden und der Scheune Dresden verwirklicht das Festival einen Urban Art Markt, auf dem Besucher Unikatwerke und seltene Siebdrucke lokaler Künstler erwerben können. Abgerundet wird das abwechslungsreiche Programm mit Live-Siebdruck, Live-Wandbemalungen und Stencil-Workshops für jedermann.

EL RAYADOR feat. Mural Illegal
Ausstellungsort: Hole of Fame, Königsbrücker Str. 39, 01097 Dresden
Eröffnung: Dienstag, 01. August, 20 Uhr
Öffnungszeiten: 01.-10. August, 15 Uhr – 20 Uhr
Programm: u.a. 01.08. – Vernissage // 20.00 und „Krickel Krakel Kritzel“ – Live-Painting von EL RAYADOR

Leubener Wandbilder/Leuben Murals
Wann: 2.8. – 4.8.2017 täglich, 12 Uhr -18 Uhr – 4.8.2017, 18 Uhr Präsentation und Einweihung der Wandbilder – start „Neundorfer 1“
Wo: Stadtraum Neuleuben – Bereich Neundorfer Straße / Rottwerndorfer Straße und Präsentations- und Arbeitsraum „Neundorfer 1“ – Neundorfer Straße 1

Urban Art Markt
Wann: 12.8.2017 ab 12 Uhr
Wo: Scheune – Alaunstraße Ecke Louisenstraße / legale Graffitwände und Scheune Dresden

Das gesamte Programm wird bald auf der Website von LackStreicheKleber erscheinen.
Weitere Einblicke gibt’s auf Facebook und Instagram.

urban arturban arturban art

Bilder via Facebook

Leave a reply

Your email address will not be published.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites